Ausbildung Abiturientenprogramm Handelsfachwirt/in

Abiturientenprogramm Handelsfachwirt/in

Tätigkeit im Überblick

Handelsfachwirte und Handelsfachwirtinnen sind in jedem Bereich eines Unternehmens zu finden, hauptsächlich in den Abteilungen Beschaffung und Verkauf. Sie übernehmen dort verantwortungsvolle Positionen und Führungsaufgaben. Handelsfachwirte und Handelsfachwirtinnen führen Verhandlungen und treffen Absprachen sowohl mit Einkäufern als auch mit Kunden, entwickeln Verkaufsstrategien und sind mit der Kalkulation und Preisfestsetzung vertraut. Sie holen Angebote ein, vergleichen sowie überprüfen Preise und Qualität der Lieferanten und lösen Bestellungen aus.

Die Bearbeitung von Schriftverkehr und sämtlichen Geschäftsvorfällen, die Durchführung von Konkurrenz- oder Marktanalysen sowie die Disposition gehören ebenfalls zu ihrem Tätigkeitsbereich.


Duales Studium Abiturientenprogramm Handelsfachwirt/in

Lernfelder in Theorie und Praxis

  • Arbeits-, Firmen-, Kaufvertrags-, Wettbewerbs-
    und Steuerrecht

  • Wirtschaftsrechnen, Buchführung, Controlling,
    Statistik und Finanzierung

  • Arbeitsmethodik

  • Unternehmensführung und -organisation

  • Handelsbetriebslehre, Volkswirtschaftslehre

  • Beschaffung, Lagerhaltung, Logistik

  • Personalführung und -wirtschaft

  • Marketing- und Verkaufsstrategien

  • Engagement und Teamfähigkeit

Jetzt Bewerben für Standort Garching

Für den Standort Derching sind zum Ausbildungsbeginn 01.09.2017 bereits alle Ausbildungsplätze vergeben.

Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Abitur oder Fachabitur

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Selbstständiges Arbeiten

  • Gute Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse

  • Kommunikationsfähigkeit

  • Vorkenntnisse in MS Office Programmen

  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie logisches Denkvermögen

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

  • Ausbildung in der GRUMA und in der Akademie Handel (Blockunterricht in 8 Phasen)

Abschluss

  • Geprüfter Handelsfachwirt/in (IHK)

  • Nach ca. 1,5 Jahre IHK-Abschluss Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (IHK)

  • Nach ca. 2 Jahren Ausbilderschein (AdA)