Batterieprüfung

Batterieprüfung - für ein langes Staplerleben

Unsere Mitarbeitern prüfen auch Ihre Staplerbatterie auf Herz und Nieren

Ihre Vorteile bei einer Batterieprüfung bei GRUMA

  • Minimierung der Ausfallzeiten
  • Frühzeitiges Erkennen von Mängeln und Vermeiden von unnötig teuren Reparaturen
  • Verlängerung der Lebensdauer bzw. Einsatzzeit
  • Verhindern von Handhabungsfehler bzw. Tiefentladung
  • Werterhalt Ihres Fahrzeuges
  • Schutz Ihrer Mitarbeiter
  • Hohes Know-how unserer Servicetechniker durch fundierte und hochwertige Aus- & Weiterbildung
  • Betreuung durch autorisiertes Fachpersonal – wir wissen als offizieller Linde-Händler, worauf es ankommt!
  • Auswertung der Daten und Beratung (falls notwendig)

Gesetzliche Grundlage

Der Gesetzgeber schreibt laut BetrSichV, konkretisiert in der TRBS 1201, die jährliche Prüfung der elektrischen Anlagen und ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmittel durch eine befähigte Person nach TRBS 1203 vor. Wer diese Prüfungen nicht durchführt oder durchführen lässt, handelt ordnungs- widrig und erfüllt möglicherweise einen Strafbestand nach BetrSichV § 26.

Schon gewusst?

Bei Nichtwartung der Staplerbatterie können folgenschwere Schäden entstehen

Die Batterie macht rund ein Drittel der Gesamtkosten eines Elektrostaplers aus und ist somit das Herzstück des Gerätes. Umso wichtiger ist es natürlich, eine voll leistungsfähige Batterie zu haben, um hohe Kosten zu vermeiden. Aufgrund mangelnder Pflege und Reinigung wird der Batterietrog und die Zellenverbindungen von Säure zerfressen, wodurch sich Oxidationen bilden können. Die daraus resultierende Querschnittsverengung der Leitungen sorgt für erheblich verkürzte Fahrzeiten des Staplers. Zusätzlich kann es durch Schmutzablagerungen zu Kriechströmen und damit zu schnellerer Entladung der Batterie kommen. Zeitraubende Zwischenladungen sind die Folge, um die Einsatzzeiten Ihrer Antriebsbatterie zu gewährleisten.