Warum einen Job bei GRUMA?

Warum zu GRUMA?

Abteilungsleitung Bereich Miete

„Das Arbeitsklima bei der GRUMA ist sowohl zu Arbeitskollegen als auch zu Vorgesetzten sehr gut und kollegial. Die Gleitarbeitszeit unterstützt das eigenverantwortliche Arbeiten.“

Brigitte Blei ist Abteilungsleiterin der Mietabteilung Derching und absolvierte nach der Ausbildung bei GRUMA in 2010 Weiterbildungen zur Handelsfachwirtin und Betriebswirtin

Werkstattmeister Bereich Landmaschinen

„Ich fühle mich bei der GRUMA sehr wohl und schätze das harmonische Miteinander, bei dem man sich unterstützt und der Spaß nicht zu kurz kommt.“

Sebastian Schmid ist Werkstattmeister, Ausbildungsleiter und Serviceleiter für die GRUMA Landtechnikstandorte in Derching, Egg und Germaringen. Herr Schmid hat vor über 10 Jahren die Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker bei der GRUMA abgeschlossen und danach die Meisterausbildung mit Auszeichnung abgelegt.

Gute Gründe bei GRUMA zu arbeiten

Mit einer Anstellung bei GRUMA erhalten Sie einen Arbeitsplatz in einem der führenden Unternehmen im bayerischen Wirtschaftsraum. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, zahlreiche Möglichkeiten zur Mitgestaltung und ein positives Unternehmensklima.

Wir geben Ihnen die Chance zur Entfaltung – ein Leben lang. Schließlich verändern sich die Herausforderungen in unserer Branche ständig und wir wissen, dass wir diese am besten mit erstklassig ausgebildeten Kolleginnen und Kollegen bewältigen können.

Wir sind uns sicher, dass auch für Sie das Richtige dabei ist und freuen uns schon auf Ihre Bewerbung. Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen, gerne auch vorab in einem persönlichen Gespräch. Ihre Fragen können Sie jederzeit auch schriftlich an ed.amurg@gnubreweb richten.

+ Flexible Arbeitszeiten

Als familienfreundliches Unternehmen möchten wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern. Unsere betriebliche Arbeitszeitordnung ermöglicht deshalb in vielen Abteilungen flexible Arbeitszeiten und individuelle Modelle durch ein Gleitzeitmodell mit Kernzeitregelung.

+ Weiterbildung und Förderung

Ausbildung, Weiterbildung und Fortbildung werden bei GRUMA groß geschrieben. Mit über 50 Auszubildenden fördern wir an unseren bayerischen Standorten den Nachwuchs. Aber auch nach der Ausbildung werden Maßnahmen zur Förderung und Weiterbildung regelmäßig in gemeinsamer Abstimmung zwischen den Vorgesetzten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besprochen. Hierbei unterstützt auch das professionelle Schulungsangebot unserer eigenen Produkthersteller.

+ Betriebliche Altersvorsorge

Die individuelle Altersvorsorge wird bei GRUMA professionell über unseren Partner, der Allianz, unterstützt und beraten.

+ Betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz

Unser Management System fördert den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Regelmäßige Audits und das Prüfsiegel „BG – Sicherheit mit System“ überwachen die betrieblichen Prozesse und werden durch unsere eigenen Arbeitssicherheitsbeauftragten, externe Berater sowie unseren Betriebsarzt durchgeführt. Maßnahmen und Umsetzungen werden in Arbeitskreisen besprochen und haben in der Vergangenheit z.B. zu einer Abschaffung gesundheitsschädlicher Arbeitsmittel, regelmäßigen Schulungen für Ersthelfer,  „Obst im Büro“ Aktionen, der Teilnahme an Firmen-Marathons und Fußballspielen geführt.

+ Betriebsarzt

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen sich bei GRUMA wohlfühlen. Auch deshalb werden Arbeitsplätze überprüft, insbesondere im Hinblick auf Bildschirmarbeit, Ergonomie und Lärmschutz. Der GRUMA Betriebsarzt kommt regelmäßig für Untersuchungen und Unterweisungen in die Betriebe und steht auch für individuelle Beratung zur Verfügung.

+ Treueprämien für Mitarbeiter

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden für langjährige Treue durch die Geschäftsführung prämiert und ausgezeichnet.

+ Fahrtkostenzuschuss

Bei unverhältnismäßig weiten Anfahrtswegen zwischen Wohnort und Arbeitsstätte zahlt GRUMA einen Fahrtkostenzuschuss.

+ Firmenwagen

Firmenwägen und Poolautos werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern je nach Position zur Verfügung gestellt.

+ Parkplatz

An unseren Standorten stehen kostenlos Parkplätze für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.

+ Mitarbeiterveranstaltungen

Wir legen Wert auf gute Zusammenarbeit zwischen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und fördern dies auch durch zahlreiche Veranstaltungen während des Jahres. So werden z.B. abteilungsübergreifende Ausflüge (z.B. zum Münchner Oktoberfest), unsere Firmenweihnachtsfeier und Abteilungstreffen für Mitarbeiter im Außendienst regelmäßig organisiert.