Kundenspezifische Lösungen

Kundenspezifische Stapler-Lösungen – Produkte nach Maß

Suchen Sie für Ihren speziellen Einsatz die optimale Lösung? Dann vertrauen Sie auf die Innovationen von GRUMA.

Mit unseren Sonderbauten unterstützen wir bereits etliche Unternehmen mit optimalen Geräten für Ihre Bedürfnisse. Egal ob schwierige Raumverhältnisse, außergewöhnliche Lagergüter oder betriebsspezifische Transporteinsätze, wir planen und bauen für Sie ausgeklügelte Sonderlösungen.

Aufgrund unserer technischen Kompetenz und langjährigen Erfahrung in diesem Bereich, bieten wir innovative Sonderbauten, welche individuell für Ihren speziellen Einsatz ausgearbeitet und angefertigt werden. Unsere technische Abteilung und eigene Werkstatt erstellen Ihnen gerne ein, auf Ihre Anforderungen, angepasstes Angebot.

Wir bieten Ihnen Sonderlösungen aus den Bereichen:

Ihre Ansprechpartner

Herr Kugler ist Ihr Ansprechpartner für Sonderbauten im Staplerbereich in Augsburg, Schwaben und Allgäu

Franz Kugler
Tel.: 08 21 / 7 80 00 - 3313
Fax: 08 21 / 7 80 00 - 28
ed.amurg@relguk.znarf

Herr Brunner ist Ihr Ansprechpartner für Sonderbauten am Stapler im Raum München und Oberbayern

Manfred Brunner
Tel.: 089 / 32 93 99 - 941
Fax: 089 / 32 93 99 - 25
ed.amurg@rennurb.derfnam


Sonderlösungen Stapeln

Anhängerkupplungen – für jeden Einsatz die passende, z. B.:

  • mit Kipperanschluss und Zusatzhydrauliktank
  • mit oder ohne Fernauslösung vom Fahrerplatz aus und 7-poliger Steckdose
  • abnehmbar mit Steckbolzen und Kugelkopfkupplung
  • für flexible Schleppeinsätze und komfortables Arbeiten  
Die perfekt Anhängerkupplung für Ihren Staplereinsatz
Die Kugelkopfkupplung beim Stapler ähnelt der bei einem Auto
für jeden Stapler finden wir Ihre passende und individuelle Anhängerkupplung


Seitliche Führungsrollen für enge Lagergänge:

  • um Schäden am Fahrzeug, Ware und Lagerinventar vorzubeugen
  • für einfacheres und ermüdungsfreies Arbeiten des Fahrers
Die Führungsrollen sind sehr gut für enge Lagergänge, damit man nicht mit dem Stapler an die Regale stößt
Die Führungsrollen werden seitlich am Stapler angebracht


Warnsignale in verschiedenen Variationen, z. B.:

  • blauer Punktstrahler (Blue-Spot), heckseitig – zur Früherkennung bei Regalausfahrten
  • akustischer Rückfahrwarner mit Display zur Abstandsmessung
  • beugt Schäden am Fahrzeug, Ware und Lagerinventar vor
Der Punktstrahler dient als Warnsignal für andere Personen, die sich im Lager aufhalten und herausfahrende Stapler aus Gängen übersehen könnten
Das Warnsignal unterstütz den Staplerfahrer beim Rückwärtsfahren via Abstandsmessung über ein Display
Verschiedene Knöpfe in der Fahrerkabine eines Staplers


Kotflügelverlängerungen, in z. B.:

  • Stahlausführung
  • Kunststoffausführung
  • Stahl-Gummiausführung
  • zum Schutz der Ware und des Anbaugeräts vor Spritzwasser
Kotflügelverlängerung in der Stahl-Gummiausführung
Kotflügelverlängerung in der Kunststoffausführung
Sonderbau Kotflügelverlängerung in der Stahlausführung


Verschiedene Heckabladesysteme:

  • geschlossene Ablagebox zum Mitführen von z. B. Werkzeug
  • offene Ablage zum Mitführen von z. B. Werkzeug
  • Halterung für z. B. Lagerholz
Auch geschlossene Ablageboxen für den Transport von Werkzeugen können am Stapler montiert werden
Sonderbau einer offenen Ablagebox am Stapler
Sonderbau eines Transportsystems für Lagerholz an einem Stapler

Sonderlösungen Transport

GRUMA Niederhubwagen mit Tragkrafterhöhung oder Schutzvorrichtung:

  • Tragkrafterhöhung der Niederhubwagen von 3.000 kg auf 5.000 kg
  • Umbau von Niederhubwagen zu Plattformhubwagen
  • Niederhubwagen und Plattformhubwagen mit Unterfahrerhöhung
  • Niederhubwagen mit Lastschutzgitter zum Schutz des Fahrers und der Last
  • Individuelle Einsätze erfordern kundenspezifische Lösungen
Sonderbau eines Niederhubwagens zu einem Plattformhubwagen
Als Sonderbau kann auch ein Lastschutzgitter nachträglich an den Niederhubwagen zum Schutz des Fahrers und der Last fixiert werden
Sonderbau an einem Niederhubwagen


Individuell verstellbare Zugvorrichtung – mehr Flexibilität und Einsatzmöglichkeiten:

Diese arretierbare Anhängevorrichtung für verschiedene Anhängerbreiten und Anhängerhöhen ermöglicht einen flexiblen und vielseitigen Einsatz im innerbetrieblichen Transport.

Sonderbau einer flexiblen und individuell verstellbaren Zugvorrichtung

Sonderlösungen Lagern

Mobile Gabelstaplerwaage – nicht nur für Lagertechnikgeräte:

  • zum Feststellen des Lastgewichts
  • zum Kommissionieren geeignet
  • zum Bereitstellen der gewogenen Waren im Warenausgangsbereich
eine mobile Gabelstaplerwaage direkt an Ihrem Stapler
Die Waage als Sonderbau dient zum richtigen festellen des aktuellen Lastgewichtes
Das eingeschaltete Display gibt Ihnen alle notwenidge Informationen zur Ware


Seitliche Führungsrollen für enge Lagergänge:

  • um Schäden am Fahrzeug, Ware und Lagerinventar vorzubeugen
  • für einfacheres und ermüdungsfreies Arbeiten
Der Sonderbau soll Schäden am Fahrzeug sowie der Ware verhindern
Hier sehen Sie die Führungsrollen aus der Frontalsicht vor dem Stapler
Führungsrollen im Detail für den bereich Sonderlösungen Lagern


Verschiedene Kamerasysteme – schnelleres Einlagern durch bessere Sicht:

  • z. B. Gabelträger oder Gabelzinkenkamera
  • bessere Sicht in hohen Hubhöhen mit einer Gabelzinkenkamera
  • bessere Sicht über hohe Last und komfortableres Einlagern
  • zur Vermeidung von Unfällen aufgrund eingeschränkter Sichtverhältnisse
Eine Kamera integriert in den Gabelzinken
Die Kamera ist direkt ganz vorne in den Gabelzinken integriert
Das Display der Gabelzinkenkamera befindet sich in der Fahrerkabine des Staplers

Sonderlösungen Schleppen

Frontanhängerkupplung mit Fernauslösung vom Fahrerplatz:

  • flexibel im Schleppvorgang
  • schnelles und komfortableres arbeiten
Anhängerkupplung an der Frontseite eines Stapler
Sonderbau einer Frontanhängerkupplung
Sonderbau einer Frontanhängerkupplung zurm flexiblen Schleppvorgang


Schutzsysteme für Mensch und Maschine:

  • das Frontscheibenschutzgitter schützt die Scheibe vor Beschädigung
  • ein zusätzlicher Rammschutz schützt Fahrer und Maschine
Ein Schutzgitter an der Frontscheibe eines Schleppers
Ein Frontscheibenschutzgitter an einem Schlepper schützt Ihre Scheibe vor Beschädigungen
Ein Rammschutz am Schlepper schützt nicht nur die Maschine sondern auch Ihren Fahrer


Wendiges Zugfahrzeug für Anhänger und u.a. für die Königszapfenaufnahme von
Trailern

Mit diesem Sonderbau eines Niederhubwagens (T20) können herkömmliche LKW-Sattelauflieger und weitere Anhänger schneller, wendiger und mit geringem Aufwand im innerbetrieblichen Verkehr transportiert werden. Es muss kein extra LKW zur Verfügung stehen. Diese Lösung ermöglicht eine Optimierung des Materialflusses an der Schnittstelle zwischen Extra- und Intralogistik.

Mit diesem Niederhubwagen können Sie sogar Sattelauflieger und andere Anhänger schnellstens transportieren

Sonderlösungen Kommissionieren

Zusätzlicher Fahrerstand auf einem Kommissionierer mit Lastschutzgitter:

  • Kommissionierer als Arbeitsplatz für 2 Personen
  • Lastschutzgitter zum Schutz der Personen
  • Lastschutzgitter zur Sicherung der Last
Durch den Sonderbau wird ein zusätzlicher Fahrerstand geschaffen
Durch das Lastschutzgitter wird Ihre Ware immer sicher transportiert
Der Fahrerstand im Detail


Kommissionierer mit Lastschutzgitter:

  • zur Sicherung der Last
  • zum Schutz des Fahrers
Zur Sicherheit des Staplerfahrers
Das Lastschutzgitter am Kommissionierer seitlich fotografiert
Zum Schutz der Last hilft Ihnen die Sonderlösung des Lastschutzgitters am Kommissionierers weiter