Gruma Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

LogiMat

-

Die Zukunft im Blick – mit der LogiMat 2015

Wie kann der innerbetriebliche Materialfluss in Zukunft noch effizienter gestaltet werden? Wie kann ich meine Flotte optimieren? Antworten auf diese Fragen bietet Ihnen der Messestand in Halle 8 (Stand 8B21) von Linde Material Handling (MH) und dessen Vertriebspartnern.

Schwerpunkte auf dem 380 Quadratmeter großen Stand:

  • Neues Flottenmanagementsystem „connect:“ mit umfangreichen Soft- und Hardwareoptionen
  • Sicherheitsassistenzsysteme „Linde Safety Pilot (LSP)“ für Stapler und „Dynamic Mast Control (DMC)“ für Schubmaststapler
  • Linde Logistic Train und Linde Factory Train

Auf dem Außengelände der Messe wird der neue Elektrostapler Linde E60 bis E80 mit sechs bis acht Tonnen Tragfähigkeit gezeigt.

Highlight des Messestandes ist mit Sicherheit das neue Sicherheitsassistenzsystem „Dynamic Mast Control“ für Schubmaststapler. Dreh- und Angelpunkt ist der elektrische Schubantrieb im Motorraum. Er gleicht mit präzisen Gegenbewegungen des Schubschlittens sowohl Mastschwingungen als auch die Durchbiegung des Mastes äußerst schnell, präzise und energieeffizient aus. Somit braucht der Fahrer nicht mehr auf ein Auspendeln der Last zu warten und kann Lastträger deutlich schneller und sicherer einlagern.

Dass es den vernetzten Stapler bereits heute gibt, zeigt die Produktfamilie „connect:“ von Linde. Das Flottenmanagementsystem besteht softwareseitig aus Verwaltungs- und Analysesoftware und umfasst u. a. Zugangskontrolle, Unfallerkennung und Berichtswesen. Die Datenübertragung erfolgt hardwareseitig per Bluetooth oder Mobilfunk entweder in die lokale Datenbank oder in ein Cloud-basiertes Datenportal. Per Nachrüstlösung lassen sich selbstverständlich auch Bestands- und Fremdfahrzeuge einbinden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr GRUMA-Team


Ort: Neue Messe Stuttgart, Halle 8, Stand 8B21

Zurück