Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an.
Wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Oder schreiben Sie uns einfach:

Wir melden uns unverzüglich bei Ihnen zurück

  • Kontaktformular

    Anfrage bei GRUMA

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns unverzüglich bei Ihnen.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
  • Rückruf anfordern

    Rückruf anfordern

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir rufen so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
  • Kontakt finden

Berufskraftfahrer Weiterbildung & Qualifikation

Von Eco-Training bis Ladungssicherung: Alle Module der BKrFQG (LKW)

Seit dem 10.09.2009 muss jeder Fahrer im gewerblichen Güterverkehr innerhalb von fünf Jahren an einer Weiterbildung über insgesamt 35 Stunden teilnehmen. Diese besteht aus fünf Modulen und ist eine anerkannte Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz. Bei GRUMA werden Sie von erfahrenen Trainern weitergebildet.

Mehr erfahren

f

lkw fahrer vor fahrerkabine

Schulungsablauf Weiterbildung & Qualifikation für Berufskraftfahrer

Theoretischer Teil

Modul 1: Eco-Training
Kenntnisbereiche: 1.1, 1.2, 1.3

Modul 2: Sozialvorschriften
Kenntnisbereiche: 2.1, 2.2

Modul 3: Fahrsicherheit
Kenntnisbereiche: 1.2, 3.1,3.5

Modul 4: Schaltstelle Fahrer
Kenntnisbereiche: 3.2,3.3, 3.4, 3.6, 3.7

Modul 5: Ladungssicherung
Kenntnisbereiche: 1.4

bkf weiterbildung autobahn

Schlüsselzahl 95 im Führerschein durch BKF-Weiterbildung

LKW-Fahrer die zu gewerblichen Zwecken die Fahrerlaubnis Klasse C oder Klasse D einsetzen, müssen alle fünf Jahre eine Berufskraftfahrerqualifikation im Umfang von 35 Stunden absolvieren. Die Kraftfahrer-Weiterbildung dient als Grundlage für den Eintrag der Schlüsselzahl 95 in den Führerschein und weist die besonderen erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse nach. Ziel der Berufskraftfahrer-Weiterbildungen ist es, die Sicherheit im Straßenverkehr zu verbessern, das wirtschaftliche Fahrverhalten zu optimieren und europaweit einen einheitlichen Aus- und Fortbildungsstand zu erreichen.
Umfang und Inhalte der BKF-Weiterbildung sind durch die Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV) festgelegt. Jede zusammenhängende Unterrichtseinheit muss mindestens sieben Stunden betragen.

schulung in gabelstapler rueckenansicht

Wir kommen zu Ihnen

Sie möchten mehrere Mitarbeiter in Ihrem Betrieb schulen? Wir halten auf Anfrage auch Seminare bei Ihnen vor Ort ab. So können sich Ihre Mitarbeiter in vertrauter Umgebung zum Berufskraftfahrer weiterbilden lassen und müssen keine langen Wege auf sich nehmen.

lkw in spiegel

Details zur Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Zielgruppe
Diese Schulung richtet sich an alle Berufskraftfahrer

Benötigte Unterlagen

  • Führerschein
  • Personalausweis

Ausbildungsdauer
Ca. 7 Stunden

verpflegung in der gruma akademie getraenke essen

Ihr Leistungspaket in der GRUMA Akademie

  • Softgetränke und Kaffee über die komplette Schulungsdauer
  • Warmes Mittagessen
  • Schulungsunterlagen
  • Qualifizierte Fahrlehrer
  • Neueste Technik
  • Teilnahmezertifikat

Alle Weiterbildungstermine für Berufskraftfahrer im Überblick

Juni 2020

Mo Tu We Th Fr Sa Su
1
2
3




4
5
6
7
8
9



10
11
12
13
14
15




16


17


18
19







20


21
22


23




24

25
26




27
28
29

30


christian veh

Haben Sie Fragen zur Weiterbildung?

Die Mitarbeiter der GRUMA Akademie helfen Ihnen gerne

Christian Veh
Trainer Berufskraftfahrer
Tel: 0821/78000488
E-Mail: christian.veh@gruma.de

Gesetzliche Grundlage

Gesetz über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güterkraft- oder Personenverkehr (Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz - BKrFQG) - § 7 Anerkennung und Überwachung von Ausbildungsstätten

Downloads

Das Schulungsprogramm der GRUMA Akademie 2020 zum ausdrucken & mitnehmen

Download-Link

Loading

Weitere Angebote der GRUMA Akademie

RSA-Schulung

Die Baustellensicherheit erweist sich häufig als große Herausforderung. Erwerben Sie die Qualifikation für die Baustellensicherheit innerorts, auf Landstraßen & Autobahnen.

Ladungssicherung Schulung für Verladepersonal

Eine vorschriftsgemäße Sicherung von Ladungen kann sowohl Unfälle als auch wirtschaftlichen Schaden vermeiden und somit Sicherheit im Betrieb gewährleisten.

Unterweisung digitaler Tachograph

Wir geben Ihren Angestellten eine rechtssichere Schulung für den digitalen Tachographen, mit Fokus auf die EG-Sozialvorschriften.