Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an.
Wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Oder schreiben Sie uns einfach:

Wir melden uns unverzüglich bei Ihnen zurück

  • Kontaktformular

    Anfrage bei GRUMA

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns unverzüglich bei Ihnen.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
  • Rückruf anfordern

    Rückruf anfordern

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir rufen so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
  • Kontakt finden

Materialflussplanung

Effektive Prozessoptimierungen in Ihrem Logistikmanagement

Ihr Lager ist modern aufgestellt, Ihre Mitarbeiter wissen aber nicht, wo die schnellsten Transportwege verlaufen und welche Produkte in welchen Regalen vorrätig sind? Es gibt unzählige Wege, Ihr Lager zu optimieren. Wir analysieren all Ihre Materialflüsse, geben konkrete Handlungsempfehlungen und setzen diese um.

  • Kostendruck, größere Produktportfolios oder veränderte logistische Strukturen sorgen für Herausforderungen
  • Investieren in eine Lagerhaltung mit Zukunft
  • Von der Analyse und Simulation bis zur Neukonzeption Ihrer Flotte und Lagerumgebung
Mehr erfahren
materialflussplanung analyse gespraech mit mitarbeiterin

1. Analyse

Der erste Prozessschritt ist die Analyse der internen Logistikstruktur.

Unsere Intralogistik-Experten betrachten den Zustand der Fahrzeuge sowie den Energieverbrauch, die Auslastung, Anwendung und Servicekosten. Ihr Lager und Ihre Betriebsabläufe werden bis ins kleinste Detail beobachtet und analysiert. Dabei nehmen wir eine genaue Vermessung und Planung der Infrastruktur in Ihrer Lagerhaltung vor.

Es folgt die Datenaufnahme und-aufbereitung der Kommunikations-, Daten- und Informationsflüsse für eine detaillierte Warenstromanalyse.

materialflussplanung mit 3d software

2. Simulation und Planung

Mittels spezieller Softwaresimulation entdecken wir schnell Optimierungspotenziale in Ihrem Materialfluss. Anschließend erfolgt die Darstellung der verschiedenen Prozesse mit 3D-Grafiken – wahlweise starr oder dynamisch.

Starre Simulation geeignet für Kapazitätenplanung und -abbildung von neuen Regalen, Durchfahrdimensionen und sonstiger Infrastruktur. Die dynamische Simulation ist geeignet für Prozessabbildung, Umschlagszeitenberechnung und Analyse von Bottlenecks.

materialflussplanung konzept halle

3. Materialflusskonzept

Durch Vergleichsberechnung der aktuellen sowie zukünftigen Ströme und Empfehlung von Ziel-Situationen geben wir Ihnen maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen.

Dieses neue Materialflusskonzept sorgt dafür, dass sich immer das richtige Fahrzeug mit dem richtigen Fahrer am vorgesehenen Ort befindet. Unter anderem werden so Personal, Fuhrpark, Wegestrecken und Lagerflächen im Konzept berücksichtigt.

materialflussplanung gabelstapler halle

4. Umsetzung und Kontrolle

Als Partner bei Fragen rund um die Organisation Ihres Lagers übernehmen wir für Sie das Projektmanagement bei der Realisierung der ausgearbeiteten Optimierungspotentiale.

Die empfohlenen Prozesse werden auch nach der Einführung regelmäßig überprüft und erneut optimiert, um einen ausgezeichneten Materialfluss sicherzustellen.

materialflussplanung in reifenhalle
fleetplan analyse software

Fahrzeugkosten effektiv vergleichen

Welcher Fahrzeugtyp erzeugt die geringsten Kosten während des Materialflusses – zum Beispiel beim Entladen der Lkw, Einlagern am Regal oder bei der Bodenkommissionierung? Die Software „Fleet Plan“, die während unserer Beratung  zum Einsatz kommt, gibt präzise Antworten auf diese Frage. Dafür stellt das Programm Ihre Situation am Computer nach und berechnet auf der Grundlage die Einsatzkosten für jedes Fahrzeug inklusive Fahrerkosten, Energieverbrauch, Investitionskosten und weiteren Faktoren. Außerdem macht „Fleet Plan“ deutlich, wie viele Fahrzeuge für den Gesamtprozess nötig sind und welche Gesamtkosten entstehen.

fleetplan analyse software anwendungsbeispiel

Einsparungspotenzial dank Simulation

Durch unsere Simulations-Software können wir Ihr Logistikmanagement ohne teure Realisierungsmaßnahmen abbilden und optimieren. Anhand der Analyse und Optimierung sparen wir Ihnen Mehrkosten für Ihr Lager. Zudem decken wir Komplikationen in der praktischen Durchführung vorab auf und gewährleisten eine reibungslose Umstellung Ihres Lagers auf die neuen Prozesse. Eine Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen und Lagererweiterungen ist jederzeit möglich.

christian stelljes

Ihr Ansprechpartner für die Materialflussplanung

Unsere Experten beraten Sie gerne

Christian Stelljes
Leitung Intralogistik
Tel: 089/329399949
E-Mail: christian.stelljes@gruma.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Intralogistik

In Zeiten von Industrie 4.0 sind schnelle Arbeitsabläufe unerlässlich. Hier empfiehlt es sich Prozessabläufe im Unternehmen zu überdenken und weitestgehend zu automatisieren.

Flottenmanagement

Entdecken Sie das Einsparpotenzial in Ihren Intralogistik-Prozessen. Mit dem richtigen Flottenmanagement strukturieren und optimieren Sie Ihren Warenstrom.

Energiemanagement

Energie sparen leicht gemacht: Werden Sie mit durchdachten Ladesystemen und -strategien, einer intelligenten Lagerplanung und zukunftsweisender Akku-Technologie zum Verbrauchs-Champion.

Loading

Headline (Newsletter-Anmeldung)

Subline

  • Vorteil 1
  • Vorteil 2
  • Vorteil 3