Nachrichten Aktuelles

Aktuelles / Neuigkeiten

Start für 21 neue Auszubildende bei der GRUMA

Insgesamt 21 Auszubildende sind an den GRUMA Standorten Friedberg bei Augsburg, Garching bei München, Germaringen, Egg an der Günz und Lauingen gestartet. Zum Ausbildungsbeginn standen für die jungen Berufsanfänger am 3. September das Kennenlernen der GRUMA und der neuen Mitauszubildenden, Rahmenbedingen der Ausbildung, Arbeitssicherheit aber auch ein Firmenrundgang auf dem Programm. Die Tage danach durften die Auszubildenden gemeinsam ihren Staplerführerschein machen, ein Telefontraining absolvieren sowie Workshops rund um das Berichtsheft und die Ausbildung bei GRUMA besuchen.

In den kommenden drei bis dreieinhalb Jahren werden sie technische und kaufmännische Ausbildungen abschließen. Drei Auszubildende streben einen kaufmännischen Abschluss in dem Beruf Kaufmann für Büromanagement (m/w) an und fünf Auszubildende konnten wir für das Abiturientenprogramm zum Handelsfachwirt (m/w) überzeugen. Zehn Auszubildende widmen sich ihrem technischen Abschluss in den Berufen Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w) und zwei Auszubildende zum Mechatroniker (m/w). Besonders freut uns, dass wir erstmalig einen Auszubildenden zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w) bei der GRUMA begrüßen können.

Wir wünschen allen neuen Auszubildenden einen guten Start und hoffen, dass Ihnen der Berufsstart bei der GRUMA Freude bereitet.

Auch in 2019 sucht die GRUMA nach Nachwuchskräften. Mehr Infos zum Thema „Ausbildung“ finden Sie auf unserer Ausbildungsseite.

Zurück