Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an.
Wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Oder schreiben Sie uns einfach:

Wir melden uns unverzüglich bei Ihnen zurück

  • Kontaktformular

    Anfrage bei GRUMA

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns unverzüglich bei Ihnen.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
  • Rückruf anfordern

    Rückruf anfordern

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir rufen so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
  • Kontakt finden

Auszeichnungen untermauern Markenerfolg

zahlreiche awards fuer linde material handling

Sieben Awards im Jahr 2021 und mehr als 80 Auszeichnungen in den vergangenen drei Jahrzehnten – der Warenumschlagspezialist Linde Material Handling sieht dies als Ergebnis fortwährender Innovationsstärke und großen Ideenreichtums zum Nutzen seiner Kunden.

Harte Arbeit zahlt sich aus – das weiß auch der Warenumschlagspezialist Linde Material Handling (MH). Seit fast 120 Jahren steht der Name Linde für zuverlässige Technik, intelligente Lösungen und innovative Produkte, die den Anwendern einen messbaren Mehrwert bieten. Dabei setzt das Unternehmen vor allem auf Innovationsstärke und Ideenreichtum. Der Erfolg gibt Ihnen dabei recht. In den vergangenen drei Jahrzehnten erhielt das Unternehmen aus Aschaffenburg über 80 Auszeichnungen. Allein im Jahr 2021 konnte Linde bei sieben Awards einen Sieg verbuchen. Alle Auszeichnungen, die das Unternehmen seit Mitte der 1980er-Jahre in den Kategorien Marke, Produkt/Innovation, Design und Kommunikation erhalten hat, finden Sie ab sofort auf der Homepage von Linde Material Handling. 

Mit Leidenschaft und Innovationskraft setzt sich die gesamte Belegschaft für den Erfolg unserer Kunden ein. Sowohl die Marke Linde als auch die technischen Konzepte, das Fahrzeugdesign und unsere Kommunikation wurden dafür unzählige Male ausgezeichnet. Darauf sind wir stolz, denn es ist ein Beleg, dass unsere Kunden unser Engagement für höchstmögliche Effizienz, Sicherheit, Ergonomie und Nachhaltigkeit honorieren. Mit der neuen Award-Seite auf unserer Homepage machen wir diesen Erfolg für alle Besucherinnen und Besucher transparent.

-Stefan Prokosch, SVP Brand Management Linde Material Handling

2021 erhielt Linde beispielsweise eine der begehrtesten Auszeichnungen in der Flurförderzeugbranche in Deutschland: den Image Award in der Kategorie „Gabelstapler, Umschlag- und Lagertechnik“. Der Warenumschlagsspezialist glänzt dabei seit fast 20 Jahren mit seiner konstanten Leistung. Bereits seit der erstmaligen Verleihung im Jahr 2002 geht das Unternehmen stets als Sieger hervor. Der Image Award wird in unterschiedlichen Zeitabständen von der Springer Fachmedien München GmbH und dem Verlag Heinrich Vogel verliehen. Dabei wird eine repräsentative Zahl an Einkaufsentscheidern aus der Transport- und Logistikwirtschaft zu den bekanntesten Marken befragt. Die Erhebung führte ein unabhängiges Marktforschungsinstitut im Auftrag der VerkehrsRundschau durch.

Wenn es um Gabelstapler, Hubwagen, Kommissionierer & Co geht, hat kein Hersteller so einen guten Ruf wie Linde Material Handling.

-Redaktion der VerkehrsRundschau

Auch bei der Verleihung des „Best Brands“ Awards der Puplikationen trans aktuell, lastauto omnibus, FERNFAHRER sowie eurotransport.de für innovative Produkte und Dienstleistungen aus der Transport- und Logistikbranche schafft es der Hersteller bereits das zehnte Mal an die Spitze des Siegertreppchens. Zusätzlich zur Leserwahl des ETM Verlags konnte Linde MH auch die Kunden und Experten im Online-Voting zum „materialfluss PRODUKT DES JAHRES 2021“ überzeugen. Dort belegte der automatisierte Schubmaststapler Linde R-MATIC den ersten Platz in der Kategorie Flurförderzeuge. Zudem sicherte sich das Zufahrtsberechtigungssystem „Linde Safety Guard: Door Control“ den Sieg in der Kategorie Identtechnik.

Die Trophäen aus dem Jahr 2021 gesellen sich nun zu den vielen anderen Preisen, die in einer großen Glasvitrine im Empfangsbereich des Linde MH-Headquarters in Aschaffenburg zu bestaunen sind. Einer davon ist der „Business Superbrands Award“, welcher von Superbrands Germany, der weltweit größten Markenbewertungs-Organisation, verliehen wird. Linde MH wird dort seit 2020 in der Riege der Topunternehmen gelistet.

Auch im Bereich Innovationen kann der Flurförderzeug-Experte zahlreiche Siege verbuchen. Ein Beispiel ist der „Best Practice Innovationen“-Award der zum Huss-Verlag gehörenden Zeitschrift Logistra. Hier erhielt das Unternehmen 2014 die Auszeichnung für Praxistauglichkeit und den Neuheitswert der Brennstoffzellentechnologie. 2020 wurde diese Auszeichnung außerdem für die aktuellen verbrennungsmotorischen Gegengewichtsstapler vergeben. Das ergonomische Lenkrad des Niederhubkommissionierers Linde N20 C überzeugte 2020 zudem die Jury der Fork Lift Truck Association (FTLA). Der Gewinn: der begehrte „Award for Excellence“ in der Kategorie „Ergonomics“.

Sicherheits- und Assistenzsystem rücken bei den Auszeichnungen immer häufiger in den Fokus der Öffentlichkeit. So gewann beispielsweise die „Interaktive Warnweste zum Schutz von Personen im innerbetrieblichen Verkehr“ das Rennen um den von der WirtschafsWoche und DEKRA ausgelobten Industriepreis der Kategorie „Sicherheit bei der Arbeit“. Ebenfalls erfolgreich war Linde MH in diesem Bereich auch beim „interairport Europe 2019 Excellence Award“, „Öko Globe“ und „MM Logistik Award“.

Punkten konnte das Unternehmen auch bei einer Vielzahl von Designpreisen: Allein zehn „reddot“ und zwölf „iF Product Design“ Awards hat Linde MH im Laufe der Zeit ergattert. Den ersten iF Design Award erhielt Linde MH im Jahr 1985 für das Staplermodell der Serie 351 im fortan typischen Porsche-Industriedesign. 2018 bekam die Roadster-Version des Linde Elektrostaplers E20 R bis E35 R den renommierten französischen Industriedesign-Award Observeur du Design, der jährlich von der Design-Vereinigung Agence pour la promotion de la création industrielle (APCI) vergeben wird. 2019 folgte der German Design Award für das außergewöhnliche Staplermodell, das ohne A-Säule auskommt und noch mehr Sicht auf Fahrbahn und Last bietet.

Neben den Bereichen Innovation und Design erwies sich Linde MH ebenfalls in Sachen Kommunikation und Marketing als kreativ und damit preiswürdig. Insbesondere der StaplerCup, die Meisterschaft, bei der Staplerfahrerinnen und ‑fahrer ihr Können demonstrieren und für Arbeitssicherheit werben, wurde im Laufe der Jahre mit renommierten Preisen bedacht – darunter die Awards „Best of Business (BoB)“, „ECON“, „DPRG“, „Galaxy“ und „PR Report Award Gold“.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn

GRUMA

Der Unternehmensblog der GRUMA-Gruppe versorgt Sie stets mit den neuesten Informationen rund um unsere Aktivitäten.

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

beitragsbild corona praeventionsmassnahmen
Lesen

Verwandte Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren

Stapler und Lagertechnik

Egal ob Gabelstapler, Hubwagen, Teleskopstapler oder Mehrwegestapler - Alle Geräte für Logistik und Transport in der Übersicht.

Akademie

Das breite Schulungsangebot der GRUMA Akademie: Wir bilden Ihre Mitarbeiter im Umgang mit Maschinen und nach den gesetzlichen Vorschriften aus.

Service & Beratung

Sie benötigen einen Service für Stapler oder Landmaschinen? Egal ob Wartung, Reparatur, Prüfungen oder Reifenservice - In unserem riesigen Servicenetz sind sie bestens versorgt.

Headline (Newsletter-Anmeldung)

Subline

  • Vorteil 1
  • Vorteil 2
  • Vorteil 3

Der GRUMA Online-Shop bietet verschiedene Waren und Dienstleistungen für Industrie, Handel, Handwerk, Dienstleistungsbetriebe und Gewerbe an.
GRUMA Nutzfahrzeuge GmbH