Verfahbare Regalanlagen

Verfahrbare Regalanlagen bei Gruma

verfahrbare Regalanlagen - das Verschieberegal für Ihr Lager
Jetzt anfragen

Sie haben Fragen? Ihr Regaltechnik-Spezialist hilft Ihnen gerne weiter.


Sascha Kugler

Fachberater f. Regaltechnik
Tel.: 08 21 / 7 80 00 - 3510
Fax: 08 21 / 7 80 00 - 28
ed.amurg@relguk.ahcsas

Kleiner Raum – kompakt und dynamisch

Bei verfahrbaren Regalsystemen werden Palettenregale auf verfahrbare Wagen montiert. Diese laufen auf im Boden verankerten Schienen und können seitlich verschoben werden. Dadurch können je nach Bedarf einzelne Fahrgänge geöffnet bzw. geschlossen werden und der Platz, der eigentlich für die Regalgassen benötigt wurde, kann ebenfalls zu Lagerfläche umfunktioniert werden. Insgesamt lässt sich so ein Kapazitätsgewinn von bis zu 80 % im Vergleich zu anderen Lagerlösungen erzielen.

Bedient werden Verfahrregale manuell, automatisch oder mit Hilfe des Lagerverwaltungssystems. Ein integriertes Sicherheitssystem sorgt dafür, dass sich Gänge erst dann wieder schließen, wenn sich weder Personen noch Stapler in den geöffneten Gängen befinden.

Zum Einsatz kommen sie in nahezu allen Bereichen. Vor allem im Tiefkühlbereich sorgen sie durch die kompakte Lagerung für deutlich geringere Betriebskosten, da bei gleicher Stellplatzkapazität weniger Raum gekühlt werden muss. Sie können aber auch mit zahlreichen anderen Regalsystemen kombiniert werden, damit eine maximale Ausnutzung des vorhandenen Lagerraums gewährleistet wird.


Zurück zur Übersicht